Eierlikör-Berthas – glutenfrei, zuckerreduziert

(2 Kundenrezensionen)

ab 6,00 

Ei, wie lecker sind die denn?

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: n. v. Kategorie: Für Allergiker: , , ,

Eierlikör ist ja nicht umsonst ein Klassiker in Deutschland, der uns schon viele Jahrzehnte begleitet. Er ist einfach unwiderstehlich und kaum jemand kann sich dem einzigartigen Geschmack entziehen. Auch Oma Bertha hatte eine Schwäche für ihn und natürlich auch ihr eigenes Rezept (siehe unten). In Reminiszenz an Oma Bertha haben wir ihr Familienrezept in einer Eierlikör-Variante umgesetzt – natürlich glutenfrei und zuckerreduziert.

Der Marzipan, die crispen Schokostückchen und der Eierlikör machen diese Berthas zu einem kleinen, feinen Kunstwerk des Konditorenhandwerks. Saftig, zart und doch mit leichtem Biss überzeugen diese Berthas vor allem durch ihren wunderbaren Geschmack nach der guten alten Zeit, in der Eierlikör aus purer Freude am Leben in geselligen Runden getrunken wurde.

Die Eierlikör-Berthas werden wie alle unsere Kreationen manuell geformt, schonend gebacken und dann sorgfältig von Hand mit Kuvertüre liebevoll vollendet.

„Eierlikörtage“ Der erste Band einer Trilogie. Hendrik Groen mag alt sein (genauer gesagt 83 1/4), aber er steht noch mitten im Leben. Zugegeben, seine täglichen Spaziergänge werden kürzer, weil die Beine nicht mehr recht wollen, und er muss regelmäßig zum Arzt. Aber deshalb nur noch Kaffeetrinken, die Geranien anstarren und auf das Ende warten? Kommt nicht infrage. Ganz im Gegenteil. 83 Jahre lang hat Hendrik immer nur Ja und Amen gesagt. Doch in diesem Jahr wird er ein Tagebuch führen und darin endlich alles rauslassen … Eine leichte und unterhaltsame Lektüre, die zum Nachdenken anregt, herrlich geschrieben mit viel trockenem Humor.

Eierlikör selber machen! Auch dieses Rezept stammt von Oma Bertha. In den 70er Jahren durfte der Likör in keinem Haushalt fehlen und war treuer Begleiter bei einem Kaffeeklatsch. Durch die Sahne wird dieser Eierlikör schön cremig, der Zucker und der Rum verleihen ihm eine Karamell-Note.

Zutaten: 6 Eigelb, 1 Vanilleschote, 150 g brauner Rohrzucker, 300 g Bio-Sahne, 150 ml brauner Rum
Zubereitung: Geben Sie die Eigelbe, den Zucker sowie das Mark der Vanilleschote in eine Schüssel. Stellen Sie die Schüssel über ein heißes Wasserbad und schlagen Sie die Zutaten mit einem Schneebesen schaumig, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Fügen Sie nun den Alkohol und die Sahne hinzu und rühren Sie weitere 4 Minuten über dem heißen Wasserbad. Füllen Sie anschließend den Likör in saubere Flaschen und verschließen Sie diese – fertig. Selbst genießen oder anderen damit eine Freude machen!

Zusätzliche Informationen

Haltbarkeit: mindestens 90 Tage

Zutaten: Marzipanrohmasse, Zucker, Mandeln, Eiweiß, glutenfreies Mehl (Maismehl, Maisstärke), Eierlikörpaste, Edelbitterschokolade, Hirschhornsalz, Salz, Vanille, Überzug: Edelbitterkuvertüre

Die überwiegenden Zutaten sind geprüfte Bio-Produkte von höchster und auserlesener Qualität.

Allergene: Eier, Laktose, Mandeln, kann Spuren von weiteren Nüssen, Schalenfrüchten und Sesam enthalten

Nährwertangaben

Durchschnittliche Nährwerte pro 100g:

Brennwert: 418,6 kcal / 1.751,8 kJ
Fett: 19,6 g
davon gesättigte Fettsäuren: 5,0 g
Kohlenhydrate: 48,1 g
davon Zucker: 40,1 g
Eiweiß: 8,7 g
Salz: 0,3 g
Broteinheiten: 4,0
Kohlenhydrate-Einheiten: 4,8
Fett-Protein-Einheiten: 2,1
Ballaststoffe: 4,4 g

2 Bewertungen für Eierlikör-Berthas – glutenfrei, zuckerreduziert

  1. Patricia Bunk

    Ich habe diese tolle Berthas-Editon mit einer Kugel-Vanilleeis vernascht. Einfach himmlich.

  2. Mathias S.

    Sehr zu empfehlen. Auch wenn man keinen Eierlikör mag.

Bewerten Sie dieses Produkt:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Warenkorb
Scroll to Top